Krav Maga Combatives
 #NO COMPROMISE

Training und Termine

Selbstverteidigungskurse und -workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bei allen regulären Selbstverteidigungskursen und -workshops findet das Training in gemischen Kleingruppen (d.h. Frauen, Männer, Jungen und Mädchen) von mindestens 6 bis maximal 12 Personen statt. Das Mindestalter für die reguläre Teilnahme beträgt dabei 16 Jahre. Bei einem Alter von unter 16 Jahren bitte vorher um Rücksprache. Zielgruppen sind sowohl Einsteiger, die gerne einen ersten Überblick über die Thematik erhalten möchten, als auch Fortgeschrittene, die bestehende Kenntnisse erweitern oder neue Impulse bekommen möchten. Das Training ist für Jugendliche, Erwachsene und Senioren geeignet. Nach Absprache sind auch gruppenspezifische Kurse (z.B. Selbstverteidigung für Frauen, Kinder oder Senioren) oder ein individuelles Einzeltraining möglich. Dabei wird keine besondere Fitness vorausgesetzt, sondern jeder Teilnehmer trainiert im Rahmen seiner eigenen Möglichkeiten.

Für das Training wird keine spezielle Kleidung benötigt; empfohlen werden eine lange Sporthose, stabiles T-Shirt (und ggf. auch noch ein T-Shirt zum Wechseln) und für den Innenraum geeignete Sportschuhe. Weiterhin bitte ein Handtuch und genügend zum Trinken mitbringen, sowie bei ein- oder mehrtägigen Kursen eine Kleinigkeit zum Essen für die Pause zwischendurch.

Jeder Teilnehmer bekommt für die Dauer des Trainings die erforderliche persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung gestellt. Wer bereits schon eigene Schutzausrüstung besitzt, wie z.B. Zahnschutz, Tiefschutz, Faust- oder Schienbeinschützer, kann diese jedoch gerne mitbringen.

Abwehrtechniken - Selbstverteidigungskurse Krav Maga Combatives Essen



Trainingserfolge

Kurzes Video mit Impressionen von der freiwilligen :) Abschlussübung eines eintägigen Selbstverteidigungs-Kurses. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren Einsteiger und hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch keinerlei Berührungspunkte mit Kampfsport oder Selbstverteidigung gehabt.
Aufgrund der Kürze der vorhandenen Zeit lagen die Schwerpunkte des Kurses auf der Vermittlung von prinzipienorientierten Inhalten und weniger auf der korrekten Durchführung von einzelnen Techniken. Das Ganze ging völlig verletzungsfrei und mit hoher Motivation und bester Laune aller Beteiligten mal wieder viel zu schnell vorbei :)

Lizenzfreie Musik von Pixabay: BrightestAvenue "The Indestructible"

Kursangebot Selbstverteidigung

Datum, Dauer und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Teilnahmegebühr und Anmeldung

2 Tage Wochenendkurs (Sa/So)
09. und 10. März 2024
jeweils 9:30 - 16:30 Uhr

i-defense Essen e.V.
Zweigertstr. 53, 45130 Essen

95,00 €

Anmeldung

2 Tage Wochenendkurs (Sa/So)
20. und 21. April 2024
jeweils 9:15 - 15:00 Uhr

Volkshochschule Essen
Burgplatz 1, 45127 Essen

89,00 €

Anmeldung


Grundvoraussetzung für die Teilnahme an allen Trainings ist die Akzeptanz der hier bereitgestellten Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln.

Weitere Termine befinden sich in Vorbereitung, auf Anfrage können auch Sondertermine vereinbart werden. Sollte ein Kurs aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl oder anderen Gründen nicht stattfinden können, werden die bereits schon angemeldeten Teilnehmer mit ihrem Einverständnis für einen der nachfolgenden Kurse vorgemerkt. Sofern bereits der Kostenbeitrag für den ausgefallenen Kurs überwiesen wurde, wird dieser selbstverständlich zurückerstattet.

Bei Vorhandensein geeigneter Räumlichkeiten können Selbstverteidigungskurse und -workshops auch an anderen Orten durchgeführt werden, z.B. in Unternehmen oder in privaten oder öffentlichen Einrichtungen. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse hierzu jederzeit gerne an.

Bewertungen bei Google werden HIER jederzeit gerne entgegengenommen.




All trainings and workshops are also available in English language.